Online-Anmeldung: bitte beachte!

  • Du musst dich nicht anmelden. Wir haben immer noch Plätze für Spontan-Entschlossene!
  • An- und Abmeldung bis 1 Stunde vor Klassenbeginn möglich.
  • Wenn du nicht kommen kannst, MELDE DICH BITTE AB!!
    Abmeldung per Telefon oder E-Mail ist NICHT möglich.
    Da wir Deinen Platz reservieren (und eventuell andere Kunden wegschicken) müssen wir Dich bei Nicht-Erscheinen für die Online-Anmeldungsfunktion sperren bzw. die Klasse verrechnen.
  • Nur mit gültigen Pass möglich.
  • Login mit der E-Mail Adresse, auf die Du die Rechnung bekommen hast.

FAQ:

Muss ich mich voranmelden? Nein, du kannst einfach vorbeikommen - wir öffnen gute 20 Minuten vor der Klasse. Online-Voranmeldung ist möglich und falls du knapp zur Klasse kommst manchmal empfehlenswert (für die Klassen Mo-Do um 18:15, 17:30 und 19:00).

Ich komme zum ersten Mal vorbei, was muss ich beachten? Hier findest du alle Infos.

Welcher Stundenplan gilt am Feiertag? Siehe Spalte "Feiertag" im Stundenplan.

Kann ich mit meinem Pass beide doktor yoga Studios besuchen? JA! :-)

Wann ist das Studio geöffnet? Immer mindestens 20 min vor und nach einer Klasse.

Welcher Yogastil wird unterrichtet? >> siehe rechts >>

Kann ich als Anfänger in eine Open Stunde kommen? Ja klar, du darfst ;-) - aber wir empfehlen dir, ca 30 Basic Klassen zu absolvieren bevor du nurmehr in Open kommst.

Gibt es spezielle Klassen für Schwangere? Wir bieten Workshops für Schwangere an (siehe Workshops). Nach Absolvieren des Workshops kannst Du alle Basic Klassen besuchen. Bitte nur mit ärztlichem Attest! 

Gibt es ein Mindestalter? Ja, das Mindestalter um bei uns praktizieren zu können ist 15 Jahre. 

Gelten Monatskarten ab dem Monatsersten? Nein, alle Pässe gelten ab deinem 1. Besuch bzw. ab dem gewünschten Vertragsstart.

Wie sieht es mit Yogamatten im Studio aus? Leihmatten kosten € 1 pro Verwendung (auch im Schnuppermonat). Mit einem 90-Tage-Pass oder Laufzeitvertrag darfst du deine Matte (mit Tasche und Namensschild) kostenfrei bei uns lagern.

Kann ich meinen Pass übertragen oder pausieren? Nein, Pässe sind personengebunden können nicht pausiert, übertragen oder verlängert werden.

Kann ich meinen Jahresvertrag ruhend legend? 12-Monats-Verträge können für € 15 pro Monat stillgelegt werden.

Ich habe einen Zehnerblock. Kann ich währenddessen einen Unlimited Pass kaufen? Ja, du kannst z.B. eine Monatskarte lösen und danach deinen Zehnerblock weiterverwenden.


MyClubs

Eine Voranmeldung ist für MyClubs-Mitglieder nicht möglich (Pass wird erst vor Ort gekauft), aber die für MyClubs freigegeben Klassen sind üblicherweise nicht ausgebucht.

Achtung: nicht alle Klassen sind für MyClubs Mitglieder freigeschaltet! Am Feiertag gilt ein gesonderter Stundenplan Unser Stundenplan gilt vor dem auf MyClubs. Leihmatte € 2.

Klassenbeschreibung:

  • Basic: der doktor yoga Basic Flow, ideal für Anfänger; "Vinyasa Flow, Level 1".
     
  • Open: "Vinyasa Flow", offen für alle, Optionen für Anfänger bis Fortgeschrittene (Level 1-3).
     
  • Open XL: "Vinyasa Flow", 2 Stunden am Wochenende, mehr Zeit für Erklärungen, Atemübungen, Meditation.
     
  • Relax: Restoratives und Yin Yoga (alle Levels)
     
  • Intro: ideal für Einsteiger und Anfänger! Dich erwartet: Grundlagen des Yoga, wichtigste Übungen und Antworten auf Deine Fragen.

Der doktor yoga Stil

Bei uns findest Du verspieltes, körperlich forderndes Yoga (ähnlich dem Vinyasa Flow Yoga), gewürzt mit einer Prise Humor. Wir geben dir Übungsoptionen für alle Levels und du machst nur mit, was du willst (du darfst z.B einen Handstand probieren oder einfach sitzen bleiben). Du bist der Chef!

Abwechslung: Neues erfahren, Überraschendes spüren: das hält gleichzeitig fit und entspannt. Jede Klasse bietet dir etwas Neues - so wird Yoga nicht zur Routine, sondern lässt dich neue Seiten an dir erfahren.

Optionen und Variation der Positionen: nicht du sollst dich an die Übung, sondern die Übung sich an dich anpassen. Jeder Körper ist schließlich anders! 

Normale Raumtemperatur: Versteckte Energien spüren, neue Erfahrungen sammeln, tief entspannen: Schwitzen ist befreiend und wohltuend zugleich. Dabei spielt die Freude an der intensiven Aktivität die Hauptrolle. Schweißtreibend überheizte Räume können dir dieses intensive Gefühl, dich bis in jede Pore zu spüren, nicht ersetzen.